Datenschutz

DATENSCHUTZBESTIMMUNGEN

Rechte der Nutzer und Betroffenen

Mit Blick auf die nachfolgend noch näher beschriebene Datenverarbeitung haben die Nutzer und Betroffenen das Recht

  • auf Bestätigung, ob sie betreffende Daten verarbeitet werden, auf Auskunft über die verarbeiteten Daten, auf weitere Informationen über die Datenverarbeitung sowie auf Kopien der Daten (vgl. auch Art. 15 DSGVO);
  • auf Berichtigung oder Vervollständigung unrichtiger bzw. unvollständiger Daten (vgl. auch Art. 16 DSGVO);
  • auf unverzügliche Löschung der sie betreffenden Daten (vgl. auch Art. 17 DSGVO), oder, alternativ, soweit eine weitere Verarbeitung gemäß Art. 17 Abs. 3 DSGVO erforderlich ist, auf Einschränkung der Verarbeitung nach Maßgabe von Art. 18 DSGVO;
  • auf Erhalt der sie betreffenden und von ihnen bereitgestellten Daten und auf Übermittlung dieser Daten an andere Anbieter/Verantwortliche (vgl. auch Art. 20 DSGVO);
  • auf Beschwerde gegenüber der Aufsichtsbehörde, sofern sie der Ansicht sind, dass die sie betreffenden Daten durch den Anbieter unter Verstoß gegen datenschutzrechtliche Bestimmungen verarbeitet werden (vgl. auch Art. 77 DSGVO).

Darüber hinaus ist der Anbieter dazu verpflichtet, alle Empfänger, denen gegenüber Daten durch den Anbieter offengelegt worden sind, über jedwede Berichtigung oder Löschung von Daten oder die Einschränkung der Verarbeitung, die aufgrund der Artikel 16, 17 Abs. 1, 18 DSGVO erfolgt, zu unterrichten. Diese Verpflichtung besteht jedoch nicht, soweit diese Mitteilung unmöglich oder mit einem unverhältnismäßigen Aufwand verbunden ist. Unbeschadet dessen hat der Nutzer ein Recht auf Auskunft über diese Empfänger.

Ebenfalls haben die Nutzer und Betroffenen nach Art. 21 DSGVO das Recht auf Widerspruch gegen die künftige Verarbeitung der sie betreffenden Daten, sofern die Daten durch den Anbieter nach Maßgabe von Art. 6 Abs. 1 lit. f) DSGVO verarbeitet werden. Insbesondere ist ein Widerspruch gegen die Datenverarbeitung zum Zwecke der Direktwerbung statthaft.

Erhebung und Nutzung personenbezogener Daten

(1)   Die Nutzung unserer Website ist jedem Nutzer ohne Anmeldung möglich.

(2)   Bei jedem Zugriff eines Nutzers auf die Website und bei jedem Abruf einer Datei werden Zugriffsdaten über diesen Vorgang auf unserem Server gespeichert. Dies sind:

  • Browsertyp/-version
  • verwendetes Betriebssystem
  • Referrer URL (die zuvor besuchte Seite)
  • Hostname des zugreifenden Rechners (IP Adresse)
  • Uhrzeit und Datum der Serveranfrage
  • Übertragene Datenmenge und Zugriffsstatus (Datei übertragen, Datei nicht gefunden etc.)

Aus diesen Daten werden pseudonymisiert interne Statistiken generiert, die uns helfen, die Nutzung der Website zu analysieren, Fehler zu beheben und unsere Dienste zu verbessern. Eine darüberhinausgehende personenbezogene Verwendung findet nicht statt. Insbesondere wird keine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen vorgenommen. Diese Daten werden nach der statistischen Auswertung automatisch gelöscht. Sie können die Nutzung Ihrer pseudonymisierten Daten für statistische Zwecke jederzeit verhindern, indem Sie die Speicherung von Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern (siehe dazu Ziffer 6).

Bestands- und Nutzungsdaten werden überdies  im Rahmen der §§ 14, 15 Telemediengesetz (TMG) bzw. des § 28 Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) erhoben, verarbeitet und genutzt.

Einsatz von Cookies

Wir verwendet sogenannte „Cookies“. Dabei handelt es sich um Technologien, mit deren Hilfe bestimmte benutzerspezifische Einstellungen und technische Informationen, mit denen der Nutzer identifiziert werden kann, gesammelt werden können. Diese Informationen zeigen, wann und wie Nutzer die Website verwenden und ermöglichen, diese laufend zu verbessern. Die Verwendung von Cookies bietet dem Nutzer den Vorteil, dass er beim Ausfüllen von Formularen der Website nicht immer wieder seine persönlichen Daten eingeben muss. Die Verwendung von Cookies ist üblich und auf vielen Webseiten gängige Praxis. Cookies werden auf dem Anzeigegerät des Nutzers und nicht auf der Website gespeichert.

Wir verwendet Cookies nur, um Informationen auf dem Speicher des Anzeigegeräts des Nutzers zu lesen, die durch einen Cookie von dieser Seite dort gespeichert wurden. Indem der Nutzer die Website nutzt, ohne entsprechende Einstellungen in seinem Browser vorzunehmen, stimmt er der Verwendung von Cookies, wie in diesen Datenschutzbestimmungen dargestellt, zu. Wenn der Nutzer die Speicherung von Cookies auf seinem Anzeigegerät nicht wünscht, einen gespeicherten Cookie löschen möchte oder von ihrer Speicherung benachrichtigt werden möchte, kann er seinen Browser bzw. Anzeigegerät entsprechend einstellen. Wie dies im Einzelnen vorzunehmen ist, kann der Hilfe zum Browser bzw. dem Anzeigegerät entnommen werden. Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen voll umfänglich genutzt werden können.

Links zu anderen Webseiten

Die Website kann gelegentlich Links (interaktive Verweise) auf Internetauftritte Dritter, für Cornelia von Detten nicht verantwortlich ist, enthalten. Wir haben keinerlei Einfluss auf Inhalt und Gestaltung der verlinkten externen Seiten bzw. der Internetauftritte, auf die der Nutzer über diese Links gelangt. Für Inhalt und Gestaltung dieser Internetauftritte sowie die Einhaltung datenschutzrechtlicher Bestimmungen sind ausschließlich die jeweiligen Anbieter verantwortlich.

Änderungen

Wir können jederzeit unangekündigt diese Datenschutzbestimmungen oder den Inhalt der Website ändern oder den Zugriff auf diese Website ändern oder sperren.

Fragen zum Datenschutz und Kontakt

Der Nutzer kann sich jederzeit an uns wenden, wenn die zu seiner Person gespeicherten Daten berichtigt, gesperrt oder gelöscht werden sollen. Darüber hinaus erteilen wir jederzeit Auskunft darüber, welche Daten vom Nutzer gespeichert worden sind sowie deren Herkunft und Empfänger sowie den Zweck der Speicherung.

Für Fragen zum Datenschutz wenden Sie sich bitte an:

Dr. Cornelia von Detten

Ettalerstr. 3
82166 Gräfelfing
Deutschland

Telefon: (0049) 089 89860543
E-Mail: corneliavdetten@gmx.de